Daisy Ridley die neue Lara Croft?

Daisy Ridley Header

Sie war neben Roboter BB8 das Highlight in J.J. Abrams „Star Wars: The Force Awakens„. Die Rede ist von Rey, im echten Leben besser bekannt als die britische Schauspielerin Daisy Ridley (23).
Wie die amerikanische Entertainment-Website Deadline nun bekanntgab, soll sich Ridley in ersten Gesprächen mit Warner Bros und MGM für die Hauptrolle in einem möglichen Tomb Raider – Reboot befinden.
Zwar sei Ridley zur Zeit noch eine von mehreren möglichen Kandidatinnen, doch eines ist sicher: Würde sie die Rolle der Lara Croft übernehmen, wäre dies ein weiterer Schritt nach ganz oben in Hollywoods Traumfabrik.

Zuletzt wurde Lara Croft von Hollywood-Star Angelina Jolie in „Lara Croft: Tomb Raider“ (2001) und „Lara Croft Tomb Raider: The Cradle of Life“ (2003) gespielt. Beide Filme waren zwar wenn überhaupt nur von mittlerer Qualität, konnten aber an den weltweiten Kinokassen deutliche Gewinne erzielen.
Das Reboot soll ersten Gerüchten zufolge, ähnlich der Videospielvorlage aus dem Jahr 2013, die Origin-Story der Heldin erzählen und sich von seiner comichaften Art hin zu einer mehr realistischeren und glaubwürdigeren bewegen.

Meiner Meinung nach wäre Daisy Ridley, ausgehend von ihrer tollen Performance in Star Wars, eine sehr gute Wahl um die junge Lara zu verkörpern.

Was meint ihr? Welche Schauspielerin würdet ihr gerne in der Rolle der Archäologin auf der Kinoleinwand sehen?

Quelle: Deadline

83 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *