Erster COD: Infinite Warfare Trailer erschienen (Update)

Call of Duty Infinite Warfare

Eigentlich sollte es erst heute Abend so weit sein, doch das Internet war einmal mehr schneller und so können wir uns jetzt bereits einen ersten Eindruck vom neuen Call of Duty mit dem Namen Infinite Warfare machen.

Dem Trailer zufolge geht es im diesjährigen Ableger, der von Infinity Ward produzierten Shooter-Reihe,  ab in den Weltall. Zwar werden auch Szenen gezeigt, welche auf der Erde spielen, der Fokus liegt für den Spieler, der in die Rolle eines Raumschiff-Kommandanten schlüpft, aber jenseits des blauen Planeten.

Beim Betrachten des Trailer-Materials musste ich spontan an das Intro zu Mass Effect 3 denken. Auch die Titel Halo und Dead Space kamen mir spontan in den Kopf, was vor allem an den Raumanzügen und der düsteren Atmosphäre lag. Die gezeigte Schlacht der Sternenkreuzer erinnerte zudem stark an Star Wars.
Alles in allem Titel aus dem Sci-Fi Universum, die Hoffnung auf einen aus dem Einheitsbrei der vergangenen Jahre herausstechenden Ableger der Call of Duty Reihe macht.

Call of Duty: Infinite Warfare erscheint am 04.11.2016 für PC, PS4 und Xbox One. Wer sich die Legacy-Edition bestellt, erhält zusätzlich die Remastered Version von COD: Modern Warfare.

——————————————

Update (03.05.2016)
Die Entwickler haben nun bestätigt, dass das Spiel nicht für die alte Konsolengeneration (PS3, Xbox 360) erscheinen wird.
Jene, die COD: Infinite Warfare auf der PS4 spielen, erhalten zudem 30 Tage vor allen anderen Spielern Zugang zu den DLC Map Packs. Diese Zeitexklusivität gab es bereits bei COD: Black Ops 3 und ist somit nicht neu.

Quelle: Call of Duty (Youtube)

1.601 Kommentare